Trusted Shops

Individuallösungen

EINE FRAGE DES STILS

Wahler steht für edelschlichtes zeitloses Design.


Für die Tests eines neuen Flugzeugtyps des Flugzeugbauers Stemme lieferte Wahler fünf Fliegerkombinationen aus flammhemmenden Materialien. "Die Schutzausrüstung sollte nicht nur funktional sein, sondern auch bequem und optisch attraktiv", berichtet Karen Stemme, Dipl.-Volkswirtin und zuständig für Vertrieb und Marketing des weltweit tätigen Unternehmens.

Modischer Hitze- und Flammschutz

Funktional, bequem und modern soll Persönliche Schutzkleidung (PSA) heute sein: Aussehen und Tragekomfort bestimmen maßgeblich die Akzeptanz des textilen Schutzes durch die Mitarbeiter. Allerdings haben kleine und mittlere Unternehmen bei der Beschaffung oft das Nachsehen.

Neue Modelle werden vor allem nach den Anforderungen derer entwickelt, die in der Lage sind, große Stückzahlen abzunehmen. Firmen, die zwar spezielle Anfertigungen, aber davon nur geringe Mengen benötigen, sehen sich meist vor eine schwierige Wahl gestellt: Vermeintlich müssen sie beim Kauf Abstriche in puncto Schnitt, Design und Ergonomie hinnehmen. Der Flugzeugbauer Stemme war dazu nicht bereit. Seine Testpiloten steigen nun in feuerrote Fliegerkombinationen aus dem Hause Gustav Wahler ins Cockpit.


Individuallösungen für kleine und mittlere Unternehmen
Bei der Beschaffung von Schutzausrüstungen stoßen Unternehmen mit geringer Mitarbeiterzahl auf zahlreiche Hindernisse: Viele Händler besuchen Unternehmen erst gar nicht, wenn sie davon ausgehen, dass diese maximal fünf PSAs im Jahr ordern.
Im Gegensatz dazu lässt Wahler Berufsbekleidung im Bezug auf Betreuung und Produktportfolio keine Wünsche offen.

Die Anforderungen der Stemme UMS an Design und Funktionalität waren klar abgesteckt. Damit wandte sich das Unternehmen schließlich an die Gustav Wahler KG. Das Unternehmen ist einer der Spezialisten für die Anfertigung von Sonderbekleidung aus permanent schwer entflammbaren Materialien. Zu seinem Kundenkreis zählen die Bundeswehr, die Polizei verschiedener Bundesländer und diverse Spezialeinsatzkommandos.

Stemme: "Die Angebote, die wir bis dahin erhalten hatten, deckten sich nie ganz mit unseren Kriterien. Wahler realisierte nicht nur unsere technischen Wünsche, sondern stellte uns zudem ein tolles Farbsortiment zur Verfügung."


Bequeme Kleidung - eine Frage der Verantwortung
Auch die öffentliche Hand profitiert immer wieder von den Qualitätstandards der Gustav Wahler KG.

Denn eins stellt Wahler klar: "Bei Schutzausrüstungen ist bequeme Kleidung nicht nur eine Frage des Komforts, sondern auch von Verantwortung und Professionalität."

Wahler - Ihr Ansprechpartner für:
Rufen Sie  an::
Wir haben die richtige Bekleidung für Ihr Unternehmen!

Tel: +49 (0) 9901 20 90
Fax: +49 (0) 9901 20 91 40
welcome@wahlers.com

Hinweis